Feelin' like a princess

Hallo ihr Lieben!
Ich hoffe, euch geht es genauso gut wie mir, es ist ja Wochenende und für die meisten von euch Ferienbeginn! Ich freu mich eher über den ersten Teil, endlich mal nicht um 6 Uhr aufstehen, yeahh! Dafür liege ich aber auch schon im Bett, ich bin extrem kaputt - und rege mich grade total auf. Da Google ja einen begrenzten Speicherplatz für Blogger festgelegt hat, sollte man seine Fotos immer vorher zurecht schneiden, da wenn die Datei 5,8 MB hat und man sie auf klein einstellt, trotzdem diese 5,8 MB Speicherplatz einnimmt und das mal ganz schnell zum Problem werden könnte. Ich meine, wer will schon nachher seine ganzen Bilder wieder rausnehmen und in angepasstem Format wieder hochladen?
Soweit, so gut, aber seit meinen letzten Posts finde ich, dass die Qualität darunter extrem leidet. Aber ich habe nichts an meiner Bearbeitungsweise verändert, ich bearbeite weiterhin mit Picmonkey und verändere auch dort die Größe. Kennt sich jemand damit aus oder kann mir was besseres empfehlen? Dafür wäre ich echt dankbar!
Außerdem aber wollte ich euch heute den zweiten Teil meiner Axparis-Sendung zeigen, und zwar dieses Goldstück ( im wahrsten Sinne des Wortes ) zeigen. Ich liebe dieses Kleid und ich hoffe, dass ich es recht bald auf einer Hochzeit oder ähnlichem tragen kann. Es ist echt ein absoluter Hingucker! Als Janine, meine Freundin, die immer für Fotos herhalten muss, und ich am Donnerstag losgefahren sind, wussten wir noch nicht wohin es gehen sollte. Sie musste zuerst in die Stadt etwas umtauschen, und da ich nichts davon wusste, habe ich sie natürlich schon in dem Kleid abgeholt. Ich bin dann also mit Sonnenbrille, damit man mich vielleicht nicht erkennt!, mit ihr in unser Shoppingcenter und es war sooo peinlich, mich haben total viele angestarrt :D Aber da ich keine Kontaktlinsen drin hatte und ungerne 2 Brillen übereinander tragen wollte, habe ich eh keinen erkannt - Gott sei Dank!
Demnächst möchte ich euch mein Zimmer mal zeigen, nicht in einem Video, aber in Bildern. Das Wetter soll erstmal schlecht werden, da ist es generell schwierig, schöne Fotos aufzunehmen, aber ich werde mir Mühe geben.
Schlaft gut, eure Laura


Kleid - Axparis ; Kette - Onbelle (REDUZIERT!) ; Clutch - Accessorize ; Uhr - Michael Kors

Lieblingsclutch!

Heels - Justfab

Kommentare:

  1. Schönes Outfit :) ♥ Ich freue mich auch sehr über die Ferien, jetzt muss nur noch die Sonne kommen :)

    Liebe Grüße, Sophie
    xxxitssimplymexxx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Kleid ist total hübsch und steht dir super! :)

    Liebe Grüße ♥
    http://beautylicioushihi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Laura,

    das mit dem zuschneiden ist wirklich sehr nervig. Ich benutze bei meinen bzw. unseren Bildern PhotoFiltre 7, und bin ziemlich zufrieden mit dem Programm. Weil man u.a. auch zu Beginn gleich das Format bzw. die Größe einstellen kann.

    Grüße Eric
    MY STYLEBOX

    AntwortenLöschen
  4. Hey:)
    Ich mache gerade eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust mit zu machen!
    Lg Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen